Architekturbüro Seidel + Muskau
D - 35435 Wettenberg
Schanzenstrasse 8
Tel.: 06406 3104
Fax.: 06406 73381
E-Mail: info@seidel-muskau.de


Ansicht von der Straße vor der Sanierung

Luftaufnahme der sanierten Schule

Straßenansicht neuer Klassentrakt

Anna-Freud-Schule

Ort: Erich-Kästner-Str. 14
Datum: 2009-2011
Bauherr: Landkreis Gießen


Das Schulgebäude der Anna-Freud-Schule in Lich wurde 1970 als Stahlbeton-Massivbau errichtet. Um das Gebäude an die heutigen Nutzungsstandards anzupassen, wurden insgesamt drei Gebäudeteile an das vorh. Schulgebäude angegliedert. Darin wurden u.a. die notwendigen Räume für die Ganztagesbetreuung sowie die Mensa mit einer Ausgabeküche angeordnet.

Im Zuge der Umbaumaßnahme wurde das vorhandene Gebäude mit einer Aufzugsanlage barrierefrei ausgestattet. Zudem wurden die notwendigen Brandschutzmaßnahmen durchgeführt.

Um das vorh. Gebäude zukunftsfähig nutzen zu können, wurde eine umfangreiche energetische Sanierung durchgeführt. Dabei wurden die Anforderungen gemäß EnEV 2007 deutlich unterschritten.

Ein wesentlicher Bestandteil der Sanierung war die Aufstockung von leicht geneigten Dachflächen auf die gesamten vorhandenen Flachdachflächen, so dass die Regenwasserentwässerung nach außen verlegt werden konnte.

Das Erscheinungsbild des Schulgebäudes wird durch diese neue Dachlandschaft sowie durch das bewusst intensiv gewählte Farbkonzept geprägt.


alter Haupteingang

neuer Eingangsbereich mit Pavillon Ganztagesbetreuung